Sawubona liebe Weinfreunde und Frohe Ostern!

Damit sie noch das eine oder andere „Osterei“, passend zu ihrem Osterschmaus, ins Glas bringen können möchten wir ihnen frisch aus Südafrika zurück einige unserer Erlebnisse, Weine und Weinfreuden bei den 77 von uns besuchten Weingütern schildern.

 

Wir haben den neuen Südafrikanischen Präsidenten Ramaphosa ins Amt begrüssen dürfen und erhoffen viel gutes für das gebeutelte Land. Wir haben die schlimmste Dürre in 123 Jahren miterlebt und viele traurige Winzer gesprochen dessen uA.70 Jahr alte Reben im Swartland in Gefahr sind zu verdursten. Aus Solidarität haben wir uns der Bevölkerung angeschlossen beim Wassersparen mit Blitzduschen und Katzenwäsche. 

 

Wir haben auf der Reise 42 nette Winzer kennengelernt und deren Spitzengewächse mit ihnen persönlich verkostet und besprochen. Wir haben uns mit Kunden und Importeuren getroffen und gemeinsam Weingüter besucht, Reben gepflückt, getrampelt und verschiedene Regionen bereist.Wir waren bei der Einweihung des neuen Kellers von Boekenhoutskloof dabei und bei der Einweihung der neuen Lounge vom Weingut Louisvale. Wir haben die Projekte die wir mit ihrer Hilfe in Südafrika unterstützen besucht und besprochen und neue gefunden, wie zB. das Handwerkszentrum der San Buschmänner in der Kalahari, dessen Handfertigkeiten in unserem Lädchen zu kaufen sein werden als Teil unseres kleinen Afrikas in Meerbusch Lank.

 

Ab sofort gibt es auch einen „Deutschen Winzer“ bei uns im Sortiment und zwar den "Vet Rooi Olifant“ von dem Kult Winzer Markus Schneider der diesen Rotwein gemeinsam mit Star Winzer Danie Steydler auf Kaapzicht als "joint venture" vinifiziert - genau wie Meyer Näkel seinen Zwalu gemeinsam mit Neil Ellis aus Stellenbosch herstellt. Auch gibt es in Pampels Vinotage immer öfter Fair Trade, Vegane und Bioweine aus Südafrika. 

 

Für unsere Fussballfans haben wir ab sofort das Weingut Lammershoek aus dem Swartland im Sortiment, welches Franz Beckenbauer gehört und welches den Libero 5 ( wo er selbst Hand anlegt ) sowie etliche andere Weine produziert. Einige weitere Weingüter die neu bei uns sind wie z.B. aus Robertson das Weingut Kranskop und der Olivenöl Produzent Marbrin. Aus Tulbagh haben wir das Weingut Lemberg mit seinen einzigartigen Ungarischen Harslevelü Reben sowie das Spitzenweingut Saronsberg mit aufgenommen. Aus dem Swartland auch neu dazugekommen ist das Weingut David & Nadia Sadie. Aus Citrusdal das Weingut Pikenierskloof und aus Franschoek Holden Manz, Rickety Bridge und Dieu Donné und aus Stellenbosch das Weingut vom Rugbyspieler Hempies du Toit - Annandale - sowie Keermont, Kleinood und Waterford.

 

Die neue liste der top Weine Südafrikas ist raus und wir sind stolz ihnen bereits heute mehr als 50% dieser in Pampels Vinotage anzubieten. Die Qualität der Südafrikanischen Weine hat sich in den letzten Jahren dramatisch verbessert und es besteht eine Vielfalt an Produzenten, Rebarten und Stile die ihres gleichen suchen. Letztlich jedoch muss der Wein ihnen persönlich schmecken und die Frucht aus der er gemacht ist widerspiegeln. 

 

Ein paar Beispiele von Weinen mit bis zu 100 Punkten.

Hamilton Russel Chardonnay aus dem Himmel auf Erde Tal bei Hermanus.
Paul Cluver Chardonnay aus Elgin - der Obstgarten Südafrikas.
Jordan Nine Yards Reserve Chardonnay der für €29 bei uns zu haben ist.
Cape Chamonix Chardonnay Reserve aus Franschoek.
Cederberg Sauvignon Blanc der bereits mit recht seit langen ein Favorit unserer Kunden ist.
Cederberg Ghost Corner Elim Sauvignon Blanc.
De Morgenzon Reserve Chenin Blanc. Eine Wunderbare Rebe welche die Hugenotten 1688 mitbrachten und wovon es 30 weitere Weine bei uns gibt.
Ken Forresters Icone The FMC Chenin Blanc der zu €40 bei uns einer unserer teuersten ist.
Stellenrust 51 Chenin Blanc Barrel Fermentet. Den Winzer Tertius Boshoff haben einige von euch letztes Jahr bei uns kennengelernt.
Kanonkop Pinotage
Saronsberg Cellar Shiraz. Ein Neuzugang in unserer Vinotage aus der Region Tulbagh.
Eagles Nest Shiraz aus Constantia
Cederberg Private Cellar Shiraz
Bouchard Findlayson Galpin Peak Pinot Noir auch aus Hermanus.
Vergelegen Reserve Sémillon aus Somerset West ist leider zur Zeit ausverkauft aber ist bereits auf dem Wasser.
Tokara Directors Reserve White ( ein Cuvée aus Sauvignon Blanc und Sémillon )
Klein Constantia Vin de Constance den Napoleon und die Königen Victoria bereits tranken und dem Klopstock eine Ode widmete.
Rustenburg Wines Peter Barlow Cabernet Sauvignon.
De Toren Private Cellar Fusion V der aus Cabernet Franc, Malbec, Merlot und Petit Verdot komponiert wurde und eines der besten Weingüter auf unserer Reise entspringt.
Newton Johnson Family Vineyards Pinot Noir.
Hamilton Russell Pinot Noir.
Saronsberg Full Circle.
Und "last not least“ unseren „Schützenkönig“ La Motte Pierneef Shiraz Viognier.

 

Diese Weine sind nicht günstig, kosten jedoch einen Bruchteil ihrer Äquivalenten aus anderen Regionen. Probieren sie mal den einen oder anderen.
Natürlich gibt es auch bei uns köstliche Weine für weit unter €10 die auch ihres gleichen suchen und sogar 4 Sterne tragen. 


Wie immer gibt es auch in diesem Jahr wöchentliche Verkostungen nach Themen, Rebarten oder Regionen damit sie unsere tollen Weine kennenlernen können. Es sind auch wieder etliche Gourmet Abende mit Weinbegleitung geplant. Gerne hätten wir sie dabei.

 

Zum Schluss ein ganz grosses DANKESCHÖN an alle Kunden die uns in dem letzten Jahr sowie während der ersten drei Monate dieses Jahres - die Saure Gurkenzeit mit Schnee, Karneval und Fastenzeit - unterstützt haben. Auch ein ganz grosses DANKESCHÖN an Regina Braun und Ulrich Dallüge die in diesen Monaten den Kunden unserer Vinotage mit rat und Tat zur Seite standen.

 

Wir freuen uns auf ihren Besuch und auf viele nette Begegnungen.

Frohe Ostern!

Ihr Team von Pampels Vinotage.

Ulrike,Gina,Ulrich und Klaus.  

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pampels-Vinotage